Gesicht mit bunter FarbeTrauma Therapie 

Alte Lasten hinter sich lassen

Verletzungen der Seele

Traumata können ganz verschiedene Ursachen haben.

Es können Erlebnisse aus der Kindheit sein oder sie sind erst in der Jugend passiert.

Es können körperliche Verletzungen aus Unfällen oder seelische Wunden aus dramatischen oder alltäglichen  Ereignissen sein.

Traumata haben immer eine Eigenschaft, egal woher sie stammen:
sie kleben an uns und beeinflussen unser Leben im Hier und Jetzt, meist auf sehr negative Art und Weise. Selbst wenn das eigentliche Trauma Jahrzehnte her ist, spielt das für unser Unterbewusstsein keine Rolle.

Das Trauma-Programm hat einen festgelegten Ablauf. Seien es Tränen, Ängste, Darmprobleme, Herzrasen oder Migräne. Die Symptome sind häufig nur schwer behandelbar, weil eben eine psychische Verletzung die eigentliche Ursache ist.

Wenn man sich den alten Traumata stellt und den Ballast abwerfen und hinter sich lassen kann, gibt es für den Körper keinen Grund mehr auf irgendwelche Symptome zurückzugreifen. Dann eröffnen sich positive Neuerungen und Lebensweisen, die das Leben deutlich leichter machen.

Termin vereinbaren